Veranstaltungen

Wir nehmen regelmäßig an Veranstaltungen in der Rhein-Neckar-Region teil, um die Öffentlichkeit über unsere ehrenamtliche Arbeit und unsere Projekte auf Sansibar zu informieren. Außerdem verkaufen wir sansibarische Gewürze und Handarbeiten zugunsten unserer Vereinsarbeit.


Im Folgenden ein paar Eindrücke von unseren Lieblings-Veranstaltungen:

Weihnachtsmarkt Mannheim

Seit der Gründung unseres Vereins sind wir jedes Jahr einen Tag auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm vertreten. Der Weihnachtsmarkt bietet gemeinnützigen Vereinen einen kostenlosen Stand für einen Tag an, sodass die gesamten Einnahmen in unsere Projekte fließen. Und bisher war dieser Tag auf dem Weihnachtsmarkt immer ein großer Erfolg für uns. An unserem Stand herrschte großer Betrieb: viele Besucher informierten sich über unsere Arbeit und nutzen die Gelegenheit, kleine Weihnachtsgeschenke für einen guten Zweck zu kaufen. Und für uns ist der Tag wie eine kleine Vereins-Weihnachtsfeier. Viele Mitglieder und Unterstützer helfen trotz der Kälte für ein paar Stunden am Stand und wärmen sich anschließend bei einem Glühwein wieder auf.
Der Termin für unseren Weihnachtsmarkt-Auftritt 2018 steht schon fest: Am 8.12. sind wir wieder am Sonderstand „Informieren und Helfen“ direkt neben dem Karussell zu finden.

15625796_1210002552430058_9116594929262644351_o 15540859_1210004019096578_8161280938608759575_o 15578103_1210003792429934_6263135588209033279_o

Afrikamarkt Mannheim

Afrikamarkt 2016-1Der Afrikamarkt Mannheim findet jedes Jahr im Rahmen der Afrikatage auf dem Alten Messplatz statt. Und seit 5 Jahren sind wir immer mit unserem Info-Stand dabei. Hier sind schon einige Kontakte zu Unterstützern entstanden, die eine Patenschaft übernehmen oder ein bestimmtes Projekt durch eine zweckgebundene Spende unterstützen möchten. Und unsere leckeren Gewürze finden Jahr für Jahr reißenden Absatz.
Das Besondere am Afrikamarkt Mannheim ist, dass er vor allem von Vereinen organisiert wird, die sich im Eine-Welt-Forum Mannheim zusammengeschlossen haben. So hebt sich der Mannheimer Afrikamarkt sehr angenehm von vielen rein kommerziellen Afrikamärkten ab.

African Summer Rülzheim

Im August 2018 waren wir zum ersten Mal beim African Summer auf der Straußenfarm Rülzheim dabei. Und wir waren vollauf begeistert: Ein kleines unkommerzielles Festival mit vielen gemeinnützigen Vereinen, eine wunderbare Atmosphäre auf der Straußenfarm, ein tolles Bühnenprogramm und vor allem unglaublich viele interessierte Besucher. Nach zwei tollen Tagen war unser Verein um einiges bekannter und noch dazu waren wir nahezu ausverkauft und konnten über 700 Euro in unsere Projekte auf Sansibar investieren! Der Großteil davon floss in unsere Bildungsprojekte sowie in eine landwirtschaftliche Kooperative auf Pemba.
Nach diesem Erfolg steht für uns fest, dass wir in Zukunft regelmäßig beim jährlich am zweiten Augustwochenende sattfindenden African Summer dabei sein werden.

unser stand Strauß african summer-festival

Freiwilligentag der Rhein-Neckar-Region

p1100680 p1100687Alle zwei Jahre findet der Freiwilligentag statt, bei dem die BürgerInnen aus der Region dazu aufgerufen sind, sich für einen Tag für einen Verein zu engagieren. Eine tolle Gelegenheit für uns, neue HelferInnen für unseren Verein zu gewinnen. Wir basteln an diesem Tag gemeinsam schöne Dinge, die wir dann auf dem Weihnachtsmarkt zugunsten unserer Projekte verkaufen können. So wurden bereits Gewürz-Geschenkgläser hergestellt, Seifen mit sansibarischen Düften, Näh-Arbeiten aus sansibarischen Stoffen und vieles mehr. Einige TeilnehmerInnen halfen uns dann auch an unserem Stand auf dem Weihnachtsmarkt und sind seitdem fest mit unserem Verein verbunden.
Ohne diese und alle anderen HelferInnen, vor allem natürlich unsere ehrenamtlich engagierten Vereinsmitglieder, wäre eine Teilnahme an so vielen Veranstaltungen für unseren kleinen Verein unmöglich. Deshalb an dieser Stelle: Vielen lieben Dank euch allen, für euren Einsatz für Sansibar!